Aktion verlängert! Neueröffnung mit Willkommens-Rabatt bis zu 75,00 Euro!
Angebot!

Belly of the Whale – Jim Nollmann

9,50 

Lieferzeit: 5-6 Werktage

Vorrätig

  • Zahlung: „Paypal akzeptiert“-LogoVisa Mastercard American Express SEPA
  • Versandkostenfreie Lieferung nach Deutschland ab einem Warenwert von 120,00 EUR
Artikelnummer: 43004 Kategorie:

Beschreibung

Die Belly Of The Whale CD besteht aus 17 Stücken von Komponisten aus 10 Ländern, die mit den Unterwasser-Rufen von Orcas, Delfinen, Belugawalen, Pottwalen, Buckelwalen, Robben, Hummern und Garnelen „Musik“ machen. Ausgangspunkt sind Originalaufnahmen mit 350 unter Wasser aufgenommenen Tierrufen, zusammengestellt von den Koproduzenten dieser CD, Interspecies.com und Greenmuseum.org. Die Aufnahmen wurden an Künstler der elektronischen Musik geschickt, darunter Scanner, Merzbow, Rothenberg und Jim Nollman. Was an diesem Projekt am meisten beeindruckt, ist die Vielfalt und Durchdachtheit, mit der die Künstler auf die Stimmen der Meereswelt reagiert haben – individuell und als Musiker Community. Vertrieben von Important Records.

  1. Jayne Fenton Keane– Channel Crossing 2  4:01
  2. Lapcore– Club Delphinapterus 3:43
  3. Yannick Dauby– Cetacean Somnolence 4:19
  4. Jim Nollman– Realtime Interspecies Music 4:17
  5. Scanner– Ricochet 3:48
  6. Merzbow– 風のはるか 4:10
  7. Christina Della Giustina– Green 4:04
  8. Stephen Vitiello / Drew Edwards– Belly Up 3:56
  9. Janus Kober– Pelagic Cycle 3:57
  10. Thanos Chrysakis– Moby Dick Dives In The Ocean’s Dreams 4:29
  11. David Rothenberg– Inside The Whale 3:31
  12. John Hanes (2)– Whale Belly Sound System 2:55
  13. Archive (2)– Dolphinator 3:15
  14. Homer Smith– Detritus In The Wake 3:14
  15. Petri Kuljuntausta– Navigator 4:19
  16. Nathan McNinch– Unexplored Depths 2:36
  17. Kim Cascone– Briny Claws 4:02

Flaschenpost bestellen!

Neuigkeiten von LPS gibt es auch per Newsletter. Angebote, Aktionen, Veranstaltungen. Seien Sie dabei und tragen sich ein.